Seit nun fast 30 Jahren ist die Kiepe in Münster-Wolbeck ein gemütliches Lokal, in dem man gerne seine Zeit verbringt.

Das Gasthaus in der Hofstrasse wurde 1904 erbaut. Beim Wiederaufbau nach der Zerstörung im zweiten Weltkrieg wurde darauf geachtet, dass das Gebäude den westfälischen Charakter beibehält. Das Haus bot schon vielen Familien und Unternehmen Heimat. Ob Bäckerei, Dorfschule oder Wiegehäuschen für Vieh; das Gasthaus gab es jedoch von Beginn an. Vom „Siebeneck“ zur „Kiepe“, schon immer war die Gaststätte ein beliebter Treffpunkt für Wolbecker und Gäste aus der Region.

Nach und nach erweiterte Guido Huckschlag das Lokal und den Biergarten.

Im Jahr 2014 wurde die wundervolle Außengastronomie zum schönsten Biergarten Münsters in einer Umfrage gewählt. Dort kann man noch Reste des alten Fachwerkes sehen und sich im Frühjahr und Sommer verwöhnen lassen.

Hier finden unsere Gäste ein Zuhause unter Freuden und ein echtes Stück Heimat.

Wir freuen uns Euch in der Kiepe begrüßen zu dürfen!

Biergarten_Kiepe